Teamer*innen-Ausbildung – für deutsch-polnische und internationale Jugendbegegnungen

06.05.2021

Termin: 19-23.08.2021

Ort: Mikuszewo

Kosten: 100 EUR

Verantwortlich: Tanja Berger, Malgorzata Bobrowska

Wir beginnen wieder unsere Reihe der Ausbildungsseminare für Teamer*innen. Sie bestehen aus drei Seminaren á vier Tage, in denen die Grundlagen vermittelt werden, um Jugendbildungsseminare vor allem deutsch-polnische bzw. internationale Begegnungen zu organisieren und durchzuführen. In einem vierten Schritt haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, eine Begegnung z begleiten bzw. ein eigenes Projekt durchzuführen. Begleitet und evaluiert werdet ihr dabei von den pädagogischen Mitarbeiter+innen der Bildungsstätten HochDrei e.V. und Stiftung BEZLIK.

Es besteht jederzeit die Möglichkeit in den Ausbildungszyklus einzusteigen, da die Inhalte jeweils alternierend behandelt werden.

Methodisch stehen dabei das spielerische Erfahren und die Auseinandersetzung mit dem Erlebten im Vordergrund. Die Teilnahme an allen drei Seminaren berechtigt zur Beantragung der Juleica.

Zielgruppe: Organisator*innen von Jugendbegegnungen, Multiplikator*innen, Lehrkräfte